events |

szene:EUROPA

 

Seit 2007 steht einmal im Jahr die Theaterwelt eines europäischen Landes oder Landesteils im Mittelpunkt. szene:EUROPA ist eine Werkschau herausragender, professioneller und unabhängiger Bühnenarbeiten aus den Ländern Europas.

Bisher waren dabei: Frankreich (2007), Moldau (2008), Schweiz (2009), Polen (2010), Schottland (2011), Estland, Litauen und Lettland (2012), England (2013), Flandern (2014), Österreich (2016) und Nordirland (2017) und Wales (2018).

Zum Schluss dieser Serie laden wir 2019 Künstler*Innen aus gleich neun EU-Partnerstädten Dresdens ein:
szene: EUROPA. Blickwinkel aus neun Länderm
vom 2. bis 12. Oktober 2019, im Societaetstheater, im Zentralwerk, in der Schauburg, im Projekttheater und auf der Hauptstraße

Quelle: www.societaetstheater.de