Mitmachaktion |

WIR MACHEN TON ZUM FILM – Motorenhalle Kultur Forum - Projektzentrum für zeitgenössische Kunst (Riesa Efau) | all events

 

Kino begreifen und Ton zum bewegten Bild selbst machen: das sind die Ziele des Workshops für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Mit unserer Wundertrommel zeigen wir, wie das bewegte Bild entsteht. Wir zeichnen Bilder, die sich dann in der Wundertrommel zu Film verwandeln werden. Anschließend arbeiten wir mit echten Stummfilmen (z. B. den Dick und Doof Filmen).

Die Kinder suchen Filme heraus, die stumm sind und produzieren Musik, Geräusche und Stimmen dazu. Unter Anleitung von Regisseur Frank Sperling und Musiker René Plath werden aus den kurzen Stummfilmen kleine Tonfilme.

Leitung: Nadine Bors und Frank Sperling Musiker: René Plath
Gebühr: 5 Euro. Anmeldung erforderlich

quelle: riesa efau