• home
  • event
  • Virtual Appia - Eine digitale Dauerperformance von BBB_
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Multivisionsshow |

Virtual Appia - Eine digitale Dauerperformance von BBB_ – HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste | all events

 

Das Festspielhauses Hellerau ist nun auch virtuell erfahrbar. Virtual Appia ist eine Live-Performance des Künstler*innen-Duos BBB_, die sich mit Adolphe Appia auseinandersetzt und seine Visionen neu interpretiert. Mit einem Smartphone, Wlan und der Augmented-Reality-App Aurasma lässt sich die Performance an einigen Stellen im Festspielhaus erfahren.

 

Virtual Appia erforscht experimentell die Beziehungen zwischen Performerinnen und Zuschauerinnen, nichtlinearem Erzählen, der Bedeutung der Bühne und des Live-Erlebnisses im Zeitalter der Digitalisierung. Zeit und Raum werden relativ, die Bühne richtet sich nach den Körpern der Performenden, die Performance richtet sich nach den Zuschauenden – die gleichzeitig Auslöser und Teil der Aktion werden.

www.homepage-bbb.com

BBB_ ist ein 2015 von Alla Poppersoni und Alexander Sahm gegründetes post-digitales, interdisziplinäres Projekt aus Musik, Performance, Kunst, Design und zeitgenössischer Philosophie. BBB_ arbeitet mit Live-Performances und Installationen, experimentiert mit digitalen Stimmen, Gehirnzellen stimulierender Musik und interaktiven Visuals und schafft für jedes seiner Stücke eine einzigartige Szenografie. Durch experimentelle Klänge, intensive elektronische Musik und zeitgenössische Poesie konfrontiert BBB_ das Publikum mit einer mal utopischen, mal dystopischen Situation und spekuliert über die Veränderung von Bewusstheitszuständen, Beziehungen und Selbstwahrnehmung, beeinflusst durch sozial und emotional intelligente digitale Technologien.

quelle: hellerau.org