• home
  • event
  • Syrisch-russischen Konzertabend
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
20 Friday
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
Klassik |

Syrisch-russischen Konzertabend – Deutsch-Russisches Kulturinstitut e.V. | all events

 

An dem syrisch-russischen-Konzertabend mit Obeid Alyousef (Oud) und Elena Rubinova (Klavier) stehen auf dem Programm Stücke verschiedener Komponisten, u.a. Adil Geray (Aserbaidschan), Jamil Bashir (Syrien), Riad Al-Sunbati (Ägypten) und Viktor Kuprewitsch (UdSSR/Russland).

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Obeid Alyousef studierte in Homs/Syrien Musikwissenschaft und arbeitete als Dozent für arabische Laute, die Oud. In Dresden arbeitet er mit verschiedenen Ensembles und Musikern zusammen, u.a. für Paradiesisch Musizieren an der Evangelischen Hochschule Dresden.

Elena Rubinova wurde in Sankt-Petersburg geboren und studierte am Rimskij-Korsakov Konservatorium in St. Petersburg Klavier als Hauptfach. Zudem absolvierte sie dort ein Aufbaustudium als Korrepetitorin. Danach folgte ein Teilstudium an der Hochschule für Musik C. M. v. Weber in Dresden, wo sie ihre fachlichen Kenntnisse vertieft und erweitert hat. Sie ist Preisträgerin bei mehreren Musikwettbewerben als Korrepetitorin u.a. in Russland und der Ukraine. Seit 2016 lebt sie in Dresden.

drki.de