• home
  • event
  • Leinen los! Die neue Dauerausstellung Schifffahrt
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
22 Friday
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Wissen |

Leinen los! Die neue Dauerausstellung Schifffahrt – Verkehrsmuseum Dresden | all events

 

Ab 2. Mai 2017 heißt es "Leinen los!", wenn das Verkehrsmuseum seine neue Dauerausstellung Schifffahrt eröffnet. Den Besucher erwartet eine Arche der Schifffahrtsgeschichte mit bisher noch nicht gezeigten Exponaten aus der Sammlung des Verkehrsmuseums und eine spektakuläre Ausstellungsarchitektur. Seit jeher üben Schiffe eine große Faszination auf den Menschen aus. Die modern inszenierte Ausstellung will etwas von dieser Faszination auf den Besucher übertragen und seine Sinne für das Vergangene, Gegenwärtige und Zukünftige schärfen.

Im Mittelpunkt der erlebnisorientierten Schau steht nicht mehr nur das technische Objekt 'Schiff', sondern vielmehr die enge Beziehung zwischen Mensch und Schiff, zwischen Kulturgeschichte und Schifffahrtsgeschichte.

details www.verkehrsmuseum-dresden.de
location Verkehrsmuseum Dresden
Altmarkt (tram 1, 2, 4)
Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Leinen los! Die neue Dauerausstellung Schifffahrt Verkehrsmuseum Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

Die historischen Entwicklungen und Veränderungen der Binnen- und Hochseeschifffahrt werden dem Besucher hauptsächlich durch originale Exponate sowie Modelle und einem umfangreichen Bildmaterial, Hör- und Videostationen sowie interaktive Versuche näher gebracht.

Um die Darstellung lebendiger werden zu lassen, wird vermehrt auf seltenes Material und Raritäten aus dem Bestand von Archiv und Bibliothek des Verkehrsmuseums zurückgegriffen.

Die Chronologie der Darstellung wird durch Zeitinseln unterbrochen, an denen eine 'fiktive' Familie über den Lebens- und Verkehrsalltag in der jeweiligen Zeit erzählt. Auf diese Weise wird die Beziehung zu den anderen Verkehrsträgern hergestellt und die Gesamtsituation der Mobilität der Bevölkerung in den ausgewählten Zeitabschnitten aufgezeigt.

verkehsrmuseum-dresden.de