• home
  • event
  • Hochschulsinfonieorchester
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
20 Monday
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Klassik |

Hochschulsinfonieorchester – Semperoper Dresden | all events

 

Programm
Franz Martin Olbrisch: „Promîtheys in Fukushima" für großes Orchester
Béla Bartók: Konzert für Violine und Orchester Nr. 2
Pjotr Iljitsch Tschaikowski: 5. Sinfonie e-Moll, op. 64

Mitwirkende
Violine: Moe Nagashima/Klasse Prof. Annette Unger
Hochschulsinfonieorchester

Leitung: Prof. Ekkehard Klemm

 

Zum Abschied Franz Martin Olbrischs erklingt eine Komposition, die er im Auftrag von Netzwerk Neue Musik Saar für das Landesjugendorchester Saarbrücken 2011 unter dem Eindruck der Ereignisse von Fukushima schuf. Der Ernst des Stoffes verbindet das Stück auch mit den beiden anderen Werken, die in ihrer Lyrik und Zartheit, ihrer Poetik und Kraft sowie ihrer Energie jeweils zu den bedeutendsten der Komponisten zählen. Für das HSO ist der Abend damit eine ganz besondere Herausforderung.

Karten ausschließlich über den Vorverkauf der Sächsischen Staatsoper Dresden in der Schinkelwache, T 0351/4911705, bestellung@semperoper.de oder  www.semperoper.de.
Restkarten an der Tageskasse.

quelle: hfmdd.de