• home
  • event
  • Bersarin Quartett 7.1
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
22 Sunday
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Dokumentarfilm |

Bersarin Quartett 7.1 – UFA-Kristallpalast Dresden | all events

 

“Zum Film gehen, einfach nur des großartigen Sounds wegen!“ Das Kino ist die perfekte Umgebung für die beeindruckenden Bilder, die unweigerlich von der Musik des Bersarin Quartetts heraufbeschworen werden. Der Zuhörer bekommt ein spektakuläres, dynamisches Klangdesign, das von allen Seiten auf ihn einströmt, und dabei die ganze Bandbreite von euphorischen, akustischen Ausbrüchen bis hin zu nahezu unscheinbaren Details ausschöpft - ein Blockbuster-Film mit mehr Mut zum Experimentieren. Nach reiflicher Überlegung, entschied sich das Bersarin Quartett gegen jegliche Nutzung von Visuals bei diesen speziellen Konzerten, um den puren Sound zur vollen Entfaltung ohne jegliche Ablenkung zu bringen. Das Kino als leere Bühne, als persönliche Projektionsfläche – ein cineastisches Konzerterlebnis in kompletter Dunkelheit, eingetaucht in das beeindruckende Klangerlebnis eines 7.1 Surround Soundsystems – Kopfkino mit einem großartigen Soundtrack.

 

Es brauchte fast ein ganzes Jahr um das Liveset des Bersarin Quartetts für ein 8-Kanal Soundsystem neu zu produzieren, neu zu arrangieren, zu mixen und zu mastern. Ergänzend zur speziellen Surround Sound Ästhetik werden live elektronische und Gitarrenparts mit ins Klanggefüge eingeflochten, wodurch die Show zu einer Interaktion aus multidirektionalem Sound Pathos und akkustischer Liveperformance aus analogen Monoamps mutiert. Dieses einzigartige Konzertereignis ist aufgrund seiner technischen Anforderungen nur mit speziellen 8-Kanal Soundsystemen in Clubs oder aber halt in 7.1- oder Dolby Atmos-Kinos umsetzbar, und wir freuen uns außerordentlich, mit dem UFA Kristallpalast Dresden einen potenten Partner gefunden zu haben, der mit großer Hingabe dieses Konzert erst ermöglichte.

scheune.org